bin ich heut abend smile .

Ein Teil meiner To-Do-Liste ist abgearbeitet, die Kinder zum Sonntags-Kaffeetrinken eingeladen, Schütteltorte wird gemacht *wink mal zu Sabine*. Und nach dem wunderbaren Telefongespräch vorhin schwebe ich ein wenig. Tolles Gefühl, Komplimente und andere Nettigkeiten zu hören - sowas bin ich gar nicht mehr gewohnt. Also ist genießen angesagt - und abwarten, was noch so kommt.

Dann bin ich zum Stall gefahren, der Gärtnerfreund hat mir Pferdemüsli mitgebracht. Und da ein Pferdegeburtstag am Stall gefeiert wurde (die Norwegerstute ist heute 30 Jahre alt geworden!), gabs noch kostenfreies Abendessen in Form von Bratwurst, Steak und Salaten nebst Bierchen und Sprudel.

Ach was gehts mir gut heute e - ich hoffe, dass dieser Zustand noch lange anhält und ich mich nicht mehr runterziehen lasse.


Morgen früh gehts wieder zum Stall, Pferde rausbringen, versuchen, etwas zu reiten und dann wird die Bude ein wenig aufgeräumt, gesaugt und gewischt. Schließlich werde ich ja - ganz old school - zum Abendessen abgeholt cool .

Mal sehen, vielleicht sind ja Sonntag nicht nur die Kinder hier zum Kaffeetrinken wink .