hatte dann doch noch einen schönen Abschluss: liebe Worte, die haften bleiben smile .


Tja, die Woche ging rum wie nix, die andere Schwangere hat auch gelammt, leider 2 Böckchen. Naja, so ist zumindest die Fleischzufuhr ab Herbst wieder gesichert.
Als Mama- bzw. Schwiegermamataxi war ich häufig unterwegs, Physiotherapie und Arzttermine sowie Verabredungen hielten mich mächtig in Trab.

Gleich gehts zum Landmann, dann baue ich einen Parcour für den "Junghund" auf. Er ist ziemlich unterfordert und ich möchte ihn mit Agility etwas aufmuntern. Hoffe, dass das klappt. Dann gehts zur Alm, um meine Lieblings-Fußballmannschaft anzufeuern, nachdem sie letzte Woche dermaßen verpfiffen worden ist. Also bitte Daumendrücken für einen Heimsieg, wir wollen doch aufsteigen!!!

Vllt. gehn wir heute abend ins Kino, der Film über die Nordsee interessiert uns sehr - Sonntag steht die Konfirmation von Landmanns Patenkind an und schwupps - ist das Wochenende schon wieder vorbei.

Mal sehen, was noch alles so dazwischenkommt cool