Das sind die Stichworte zum vergangenen Wochenende. Keine Ahnung, wie das klingt, für mich war's jedenfalls schön, und das ist die Hauptsache.

Samstag zum Major Healey Konzert in Stukenbrock - allererste Sahne !!! Von 20.30 bis fast 1.00 mit 2 kurzen Pausen 70er Jahre Mucke. Hat richtig Spass gemacht - und zum Glück gabs für Beinkranke wie mich auch Sitzgelegenheiten.

Samstag dann Post von der Rehaeinrichtung: am 29.07. soll ich dort aufschlagen. Hey, das passt mir ausgezeichnet, da ich ja gerne noch zu Runrig auf die Loreley möchte. Ob Freunde von uns mitkommen, erfahre ich Mitte der Woche und dann werden fix die Karten geordert. Wie's aussieht, bleiben wir dann wohl noch bis Samstag abend oder Sonntag mittag ab Rhein - mal schauen.

Gestern gabs lecker Lammkoteletts vom Grill - also sowas von oberlecker! Klar, ich hatte sie ja auch in einer phänomenalen Knoblauch-Kräuter-Marinade eingelegt.

Und heute früh wurde der Bock dann abgeholt von einer Schäferei aus Nienburg. Während der Landmann noch Papiere zusammensuchte, hab ich mich mit dem Schäfer unterhalten und jetzt ist der Deal perfekt: er nimmt des Landmanns Bock mit und dafür bekommt der Landmann übernächstes Jahr von ihm einen Bock. Preiswerte Inzuchtvermeidung!
Tja, und die Wolle sind wir auch schon los: am 26. Mai ist Hoffest auf der Schäferei und wir tauschen die Wolle gegen ne leckere Heidschnuckensalami oder Düngepellets (die werden tatsächlich aus der Heidschnuckenwolle hergestellt). Tja, manchmal isses gut, wenn man (ääähm Frau) sich informiert (oder neugierig fragt cool ).


Eben hat mein Bruder mein Auto abgeholt, es bekommt hoffentlich einigermaßen problemlos neuen Tüv. Ich hüte dann mal meine Wohnung, hänge Wäsche draussen auf und mache ein wenig KlarSchiff hier. 2 Haushalte sind echt anstrengend, vor allem wenn man selber gesundheitlich noch nicht so ganz fit ist .

Auf gehts!